· 

Anerkennung von der Stadt Bad Dürkheim

Danke für Wertschätzung der Schöpfung

Die Stadt Bad Dürkheim hat unsere Bemühungen um Umweltschutz und Nachhaltigkeit anerkannt. Eine kleine Holztafel zeichnet unseren Ferienhof als Partnerbetrieb der Initiative "Nachhaltiges Reiseziel Deutsche Weinstraße" aus.

53 Betriebe und 17 Tourist-Informationen unterstützen die Initiative der Urlaubsregion Deutsche Weinstraße, die 2020 als erste Region in Rheinland-Pfalz als "Nachhaltiges Reiseziel" zertifiziert wurde. Im selben Jahr wurde auch unser Ferienhof als Partnerbetrieb anerkannt, einer von zwölf Betrieben und Einrichtungen in Bad Dürkheim.

TourCert Nachhaltigkeit
Kurt Lang, Beigeordenter der Stadt Bad Dürkheim, überreichte die Holztafel mit dem großen "N" als Dankeschön an die Ferienhof-Betreiber Waree und Klaus Kochendörfer. Foto: Hannah Kochendörfer

Diese Betriebe wurden von Kurt Lang,  Beigeordneter der Stadt Bad Dürkheim für Weinbau, Landwirtschaft, Forsten und Tourismus, Andrea Weber, Projektleiterin Nachhaltiger Tourismus, und Gerrit Altes, Leiter Produkt-entwicklung und Marketing der Tourist Information, im Rahmen einer Dankeschön-Tour gewürdigt.  "Für Ihren Einsatz zu Erhalt und Wertschätzung der Natur sagt Ihnen die Stadt Bad Dürkheim von ganzem Herzen Danke", heißt es in der Würdigung, die zu weiteren Taten auffordert und die Wildblumen-Saaten gleich mitliefert.

Mit einem Glas Traubenbrause vom ebenfalls zertifizierten Weinbau der Lebenshilfe Bad Dürkheim stießen wir mit der Abordnung der Stadt auf die Nachhaltigkeit an der Deutschen Weinstraße an und dankten für die Wertschätzung unserer Anstrengungen. In lockerer Runde wurden Erfahrungen ausgetauscht und Pläne für die Zukunft geschmiedet. So planen wir etwa, unsere Photovoltaik-Anlage zu erweitern und für die Elektromobilität auch unserer Gäste mit selbst erzeugtem Strom aufzurüsten.

Kommentare: 2
  • #2

    Klaus Kochendörfer (Dienstag, 27 Juli 2021 07:13)

    Vielen lieben Dank nach Berlin. Tatsächlich freuen wir uns über immer mehr Gäste, die ihren Urlaub nachhaltig gestalten wollen. Ist ja auch allerhöchste Zeit angesichts der Wetterkatastrophen der letzten Wochen. Auch in Bad Dürkheim war Land unter, zum Glück sind wir noch mit einem blauen Auge davon gekommen.

  • #1

    Michi Böttrich (Montag, 26 Juli 2021 21:10)

    Herzlichen Glückwunsch zum großen "N". Vielen Gästen ist die Nachhaltigkeit der Quartiere ein Anliegen.