"Richard Löwenherz - König, Ritter, Gefangener" in Speyer

Zimmer mit Aussicht vom Trifels

Wie lange Richard I. Plantagenêt als Gefangener des Stauferkaisers Heinrich VI. auf der Reichsburg Trifels festgesetzt war, ist nicht abschließend zu klären - historisch verbürgt sind mindestens drei Wochen. Eine faszinierende Ausstellung des Historischen Museums der Pfalz in Speyer spürt - erstmals in Europa - den Fakten wie den Legenden um den berühmten englischen König nach, der schon zu Lebzeiten den Beinamen "Löwenherz" trug.

mehr lesen 0 Kommentare

Gemeinderat: Ja zur Wiederbelebung der Gondelbahn

Bad Dürkheims schwebender Traum

Fixiert an dicken Stahlseilen, schwebt die Gondel über der Kurstadt hinauf zum Teufelsstein, "vom Kurpark zum Naturpark", wo die Besucher Hochseilabenteuer und eine spaßige Schwebefahrt auf der "Fly-Line" erwartet ... Das ist noch eine Vision, doch die "verrückte Idee" überzeugt Gemeinderäte und geht in Planung. 

mehr lesen 2 Kommentare

Pfälzer Luchsnachwuchs hat Namen

Filou und Palu wachsen im Pfälzerwald auf

Der im Pfälzerwald geborene Nachwuchs der Luchs-Eltern Kira und Lucky hat Namen: Sie heißen - so das Ergebnis der öffentlichen Namenssuche des Bezirksverbands Pfalz und der Pfalztouristik - Filou und Palu. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ein neuer Spieplatz direkt am Ferienhof

Schaukeln, Rutsche und Sandkasten

Ein neuer öffentlicher Spielplatz direkt neben unserem Ferienhof erfreut sich schon wenige Tage nach der offiziellen Übergabe großer Beliebtheit beim Nachwuchs. Auch Gästekinder werden hier schnell neue Freunde finden.

mehr lesen 0 Kommentare

Ausgebüchster Luchskuder wieder eingefangen

Cyrils Comeback

Der Luchskuder Cyril ist wieder zurück im Pfälzerwald. Anfang Juni hatte er der Rhein gequert und sich seither baden-württembergischen Auwäldern herum-getrieben. Nach zwei Wochen Streunertour auf rechtsrheinischem Terroir wurde Cyril wieder eingefangen.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Pfälzer Wald wird wilder

Kaja und Lucky haben zwei Luchsbabys

Update 14.06.17: Kuder Cyril schwimmt durch die strömenden Fluten des Rheins

 

Freudiges Ereignis im Pfälzer Wald: Die Luchseltern Kaja und Lucky, im vergangenen Sommer aus Slowenien ins Biospärenreservat importiert, haben Nachwuchs. Der rheinland-pfälzische Naturschutz sorgt derweil dafür, dass der Lebensraum für die streng geschützte Wildkatze immer besser vernetzt wird.

mehr lesen 0 Kommentare