Sommerkino im Freinsheimer von-Busch-Hof

Stumme Filmkunst mit Livemusik

Vom 17. bis 26. August verwandelt sich die Zehntscheuer im Freinsheimer von-Busch-Hof zum Kinosaal. Jeden Tag gibt es um 20.30 Uhr einen anderen Film, nicht unbedingt ein Block-Buster, aber an einem lauen Sommerabend allemal sehenswert. Darunter auch ein echter cineastischer Leckerbissen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Die 13. Ausgabe des Ludwigshafener Festivals des deutschen Films

Der Ort an sich ist schon ein Fest

Mit neuen Angeboten lockt das 13. Festival des deutschen Films vom 30. August bis 17. September - zur besten Wurstmarkt-Zeit - auf die Ludwigshafener Parkinsel. Der Vorverkauf für das cineastische Spektakel beginnt am 28. Juli.

mehr lesen 0 Kommentare

Andreas Kümmert beim MUK-Jubiläum

Statt Wien Weisenheim am Sand

Zum Eurovision Song Contest in Wien wollte er nicht und lehnte noch in der Sendung des deutschen Vorentscheids ab. Jetzt kommt er nach Weisenheim am Sand zum zehnjährigen Jubiläum des engagierten Kulturvereins MUK: Andreas Kümmert. Ein großes Zirkuszelt wird aufgebaut - nicht nur für ihn.

mehr lesen 0 Kommentare

Barbara Dennerlein in Dürkheims St. Ludwig-Kirche

Meisterin der Manuale

Ihre CDs wurden vielfach mit Auszeichnungen, u. a. dem Preis der deutschen Schallplattenkritik bedacht, ihre CD "Take Off" erreichte sogar Platz 1 der Jazz-Charts und wurde als meistverkauftes Jazz-Album gefeiert. Die Jazz-Organistin Barbara Dennerlein beehrt am 26.08.17 Bad Dürkheim mit einem Solo-Konzert.

mehr lesen 0 Kommentare

Sommer und Herbst in der Metropolregion

Feste, Festivals und Filme

Der Sommer ist endlich da, und die Metropolregion Rhein-Neckar wartet mit einem prall gefüllten Kulturkalender auf. Festivals von Rang und Namen locken an exklusiven und authentischen Spielorten. Sie haben die Qual der Wahl.

mehr lesen 0 Kommentare

Museale Ökumene im Reformationsjubiläumsjahr

Luther in Worms und Päpste im Südwesten

500 Jahre Reformation: Ausstellungen in Worms und  Mannheim würdigen den Einfluss des Klerus auf die europäische, ja Weltgeschichte. Der Geschichte der Reformation und Gegenreformation in der Kurpfalz widmen sich die Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in Heidelberg und Schwetzigen. Auch sonst "luthert" es in der Pfalz.

mehr lesen 0 Kommentare