"Richard Löwenherz - König, Ritter, Gefangener" in Speyer

Zimmer mit Aussicht vom Trifels

Wie lange Richard I. Plantagenêt als Gefangener des Stauferkaisers Heinrich VI. auf der Reichsburg Trifels festgesetzt war, ist nicht abschließend zu klären - historisch verbürgt sind mindestens drei Wochen. Eine faszinierende Ausstellung des Historischen Museums der Pfalz in Speyer spürt - erstmals in Europa - den Fakten wie den Legenden um den berühmten englischen König nach, der schon zu Lebzeiten den Beinamen "Löwenherz" trug.

mehr lesen 0 Kommentare

Die großen Staatsbesuche beim Pfälzer Dr. Helmut Kohl

"Weltbühne Speyer"

In den Trauertagen um den Ehrenbürger Europas, Dr. Helmut Kohl, gewann eine Ausstellung des Historischen Museums der Pfalz besondere Aktualität. Just dort, wo der Lebensweg des "Kanzlers der Einheit" seinen würdigen Abschluss fand, war in einer weltbewegenden Umbruchszeit die "Weltbühne Speyer". Die sehenswerte Ausstellung wurde bis 18. Juli 2018 verlängert.

mehr lesen 0 Kommentare

"Reisen für alle": Stadtmuseum und Villa Ludwigshöhe

Mit Rollstuhl ins Museum und zum König

Zwei Leuchttürme des Pfalz-Tourismus' verbessern ihren Zugang für Gäste mit Handikap. Als einziges Haus in Bad Dürkheim ist jetzt das Stadtmuseum nach den "Reisen für alle"-Standards zertifiziert. Auch die Villa Ludwigshöhe, königlich-bayerische Sommerresidenz, investiert kräftig - u. a. in Barrierefreiheit.

mehr lesen 0 Kommentare

Bad Dürkheims Stadtmuseum wieder eröffnet

Zeitgemäßes Ambiente für alte Zeiten

Seit Juli 2016 ist das Dürkheimer Stadtmuseum im Kulturzentrum Haus Catoir wiedereröffnet. In einem Nebengebäude wurde die Ausstellungsfläche um die Hälfte erweitert. Dank Aufzug ist das Museum nun auch barrierfrei.

mehr lesen 0 Kommentare