Ihr Weg zum Rebgarten

Wir bieten Ihnen auf Wunsch einen Transportservice von und zu den umliegenden Bahnhöfen und Flughäfen an.

Für Ihre persönliche Reiseplanung hier ein paar Tipps:

Mit dem Auto von der A 6

Von der A 6 zweigt aus Richtung Norden und Süden am Kreuz Ludwigshafen die
A 650 nach Bad Dürkheim ab.

Für die Anreise zum Ferienhof am Rebgarten folgen Sie der A 650 bis ans Autobahnende.

Weiter ca. 3 Kilometer geradeaus auf der B 37 (nicht rechts nach Bad Dürkheim abbiegen). An der ersten Ampel (rechts Mc Donald’s) nach links abbiegen auf die Auffahrt zur B 271, der Sie dann links Richtung Neustadt folgen.

Nach 1,7 Kilometern an der 2. Abzweigung nach rechts Richtung Wachenheim, Bad Dürkheim Süd, Seebach über die neue Abbiegespur abbiegen (ältere Navis zeigen hier noch Links-Abbiegen an).

Unser Gäste-Parkplatz - reserviert für Sie.
Unser Gäste-Parkplatz - reserviert für Sie.
(+)  Nach der Überquerung der Bahnlinie an der nächsten Abzweigung rechts abbiegen nach Bad Dürkheim in die Friedelsheimer Straße. Dann am Renault/Dacia- Autohaus Mertel vorbei, an der näch-sten Kreuzung rechts in die Wasserhohl.

Gleich nach 10 Metern wieder rechts in den Haidfeldweg. Nach ca. 150 erreichen Sie auf der linken Straßenseite den Wellness-Ferienhof am Rebgarten mit den reservierten Gäste-Parkplätzen davor.

Mit dem Auto auf der A 65 aus Richtung Karlsruhe, Neustadt, Landau

Der A 65 von Süden folgen Sie bis zur Ausfahrt Deidesheim/Bad Dürkheim. Weiter auf der B 271.

Nach ca. 10 Kilometern rechts ab Richtung Bad Dürkheim-Süd, Wachenheim. Weiter wie ober unter (+)  beschrieben.

Mit der Bahn

12 Gehminuten von unseren Ferienwohnungen entfernt, liegt der Regionalbahnhof Bad Dürkheim an der Strecke der Pfälzer Nordbahn zwischen Neustadt an der Weinstraße und Monsheim. Über Neustadt (Umsteigen) kommt man zu den Bahnhöfen Ludwigshafen und Mannheim (ICE-Bahnhof), über Freinsheim und Frankenthal (jeweils Umsteigen) nach Worms. Die Strecke wird im 30-Minuten-Takt bedient. Der Bahnhof Bad Dürkheim liegt im Verbundgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) und gehört zur Tarifzone 92.

Am Wochenende und an Feiertagen im Sommer verkehrt der „Elsass Express“ zwischen Mainz und Wissembourg/Elsass über Bad Dürkheim, Neustadt und Landau.

(++) Zum Ferienhof am Rebgarten kommen Sie, indem Sie den Fußgängersteg östlich der Bahnsteige nutzen. Von dort folgen Sie dem Fußweg immer geradeaus durch das Wohngebiet. Der Weg führt an zwei Spielplätzen vorbei. Neben dem zweiten Spielplatz erreichen Sie rechts den Ferienhof am Rebgarten.  

Mit der Straßenbahn

Von den Hauptbahnhöfen Ludwigshafen oder Mannheim bringt sie die Rhein-Haardt-Bahn am schnellsten nach Bad Dürkheim. Die Linie 4 (Expresszug: Linie 9) gehört zum VRN-Verbund und ist in das Netz der Mannheimer und Ludwigshafe-ner Straßenbahnen integriert. Achten Sie darauf, dass Ihre Straßenbahn als Endziel Bad Dürkheim anzeigt (manche Züge der Linie 4 fahren nur bis Ludwigshafen-Oggersheim).

Bad Dürkheim (Bahnhofsvorplatz) ist Endstation und wird werktags im 30-Minuten-Takt sowie am Wochenende im Stunden-Takt bedient.

Von der Endstation gehen Sie rechts am Bahnhofsgebäude vorbei, weiter nach Osten entlang der Bahngleise wie unter (++)  beschrieben.