Artikel mit dem Tag "genuss"



09-2020 · 19.09.2020
Sie verströmten im Juni ihren betörenden Duft rund ums Hambacher Schloss, wo der Pfälzer "Keschde"-Wandereg" beginnt, und bieten jetzt einen herbstlichen Genuss: Die Pfalz feiert ihre "Keschde". Edelkastanien lieben das milde Klima und den typischen Sandsteinboden. Sie sind nich nur für Urlauber eine Attraktion.
08-2019 · 19.08.2020
Keine Frage: Am liebsten mag der Pfälzer die Traube im Weinglas. Doch entlang der Weinstraße werden in diesen Tagen bis Ende September/Anfang Oktober auch wieder Tafeltrauben, angeboten. Frisch vom Pfälzer Rebstock geerntet, jede Beere ein aromareiches Genusspaket, das Importware allemal toppt.

08-2020 · 15.08.2020
Mitten in den Hundstagen und fast eine Woche früher als im vergangenen Jahr begann in Weisenheim am Sand am 10. August die Traubenlese für den Pfälzer Federweißen. Der wartet in diesem Jahr mit einer Überraschung auf, die die Aussicht auf ein gutes Weinjahr 2020 bestärkt.
07-2020 · 31.07.2020
Fast birnenförmig versteckt sie sich unter großlappigen Blättern, wo sie in ihrer braun-grünen Haut beinahe übersehen wird. Bis weit in den Herbst reift die Frucht in unserem mediterranen Garten und ergänzt den Obstteller unserer Gäste. Einfach lecker, das rosa- bis purpurrote Fleisch der Feige.

07-2020 · 28.07.2020
Ob Kurpark, Englischer Garten oder Stadtpark – die Pfalz bietet eine Vielfalt an Gärten und Parks. Die schönen Plätzchen beeindrucken mit bunter Blütenpracht, großer Pflanzenvielfalt bis hin zu mediterranen Gewächsen und mit oftmals einzigartiger Gestaltungskunst. Eine kleine Auswahl.
04-2020 · 30.04.2020
Zwei neue kulinarische Sterne in der Pfalz: Den "Admiral" in Weisenheim am Berg sowie „The Izakaya“ in Wachenheim zeichnet der jüngst erschienene Guide Michelin mit jeweils einem Stern aus. Andere Gourmet-Tempel spielen weiter mit in der Spitzenklasse, es gibt aber auch einen prominenten Absteiger aus der Liga.

11-2019 · 27.11.2019
Dass sich Pfälzer Winzer bestens auf Weinan- und -ausbau verstehen, hat sich längst herumgesprochen. Zu den Besten zählt die jüngste DLG-Weinprämierung wieder zwei Betriebe aus Bad Dürkheim - unter den Top 5 ein absolutes Alleinstellungsmerkmal der Kurstadt am Haardt-Rand.
11-2019 · 25.11.2019
Die ersten Flaschen des Pfälzer Weinjahrgangs 2019 sind abgefüllt, gespannt warten wir auf den ersten guten Tropfen im Glas. Einen Namen immerhin hat dieser Jahrgang schon: Der "Klimakämpfer" erinnert an den die Wetterkapriolen bis zur Traubenlese - und an die Klimakämpfer um Greta Thunberg.

09-2019 · 21.09.2019
Die Pfalz ist ein Garten Eden. Wer's nicht glaubt, der wandle durch die Rebfluren zum Paradiesgarten. Dort erwartet Eva den Besucher in ihren ganzen stolzen Pracht an einem verführerisch schönen Plätzchen oberhalb von Deidesheim.
06-2019 · 07.06.2019
Waldbaden klingt zunächst vielleicht wie esoterischer Klimbim, ist in Japan aber ein anerkannter Medizinzweig. Er findet auch in Deutschland immer mehr Freunde. Im größten Waldgebiet Deutschlands, dem Pfälzerwald, ist viel Platz dafür, und in Bad Dürkheim gibt es seit neuestem einen zertifizierten Waldbademeister.

Mehr anzeigen