Artikel mit dem Tag "natur"



05-2019 · 13. Mai 2019
Der Eichenprozessionsspinner profitiert vom Klimawandel und macht mit seinen unangenehmen Nebenwirkungen auch in der Pfalz von sich reden. Doch vor den giftigen Haaren der Raupen, die Allergien auslösen können, kann man sich mit etwas Vorsicht schützen. Am Besten: Man meidet Eichen großräumig.

05-2019 · 13. Mai 2019
Zufriedenheit fühlt sich anders an. Der jetzt vorgelegt Bericht des Umweltbundesamtes (UBA) zu den Folgen der Kerosinablässe aus Flugzeugen ist zwar keinen Grund zur Panik, lässt aber manche Fragen unbeantwortet. Dass bis heute keine Messungen am Boden durchgeführt wurden, ist einer der Hauptkritikpunkte. 

05-2019 · 11. Mai 2019
Urlaubsgäste wollen immer häufiger wissen, wie umweltschonend, sozialverträglich und nachhaltig eine Tourismusregion agiert. Die Urlaubsregion Deutsche Weinstraße will sich innerhalb der nächsten drei Jahre als "Nachhaltiges Reiseziel" zertifizieren lassen.

04-2019 · 20. April 2019
Nicht nur Gourmets mögen den leicht bitteren Geschmack des Spargels, der - wie die gut dazu passende Frühkartoffel - in der Pfalz aufgrund des milden Klimas besonders zeitig geerntet werden kann. Tagesfrisch vom Spargelhof schmeckt das Edelgemüse am besten.

04-2019 · 13. April 2019
Auf kommunalen Flächen verzichtet Bad Dürkheim beim Unkraut-Management auf die chemische Keule. Ob Friedhof oder der schmucke Kurpark: Man will, wenn nötig, Wildkräuern mit alternativen Methoden zu Leibe Rücken: Jäten, Heißluft oder Gasbrenner.

03-2019 · 29. März 2019
Ab sofort kann die Sonderausstellung "Alles Scheiße" im Pfalzmuseum für Naturkunde mit Hilfe von fünf Tablets erschlossen werden. Mit ihnen können die Ausstellungstexte vergrößert und kontrastreich dargestellt werden, sodass sie auch von schlecht sehenden Menschen gelesen werden können.

Mandelblüte Bad Dürkheim
03-2019 · 24. März 2019
Die rosaroten Wochen haben ihren optischen Höhepunkt erreicht, Gimmeldingen hat sein Ausnahme-Wochnenende erlebt. Da gibt es Pläne, den beliebten Pfälzer Mandelpfad, der in Bad Dürkheim beginnt, Richtung Freinsheim zu verlängern. Im Herbst werden 30 bis 40 neue Mandelbäume gepflanzt.

Bad Dürkheim Schlosskirche Burgkirche
03-2019 · 11. März 2019
Nach einer Studie von Travelcircus zählt Bad Dürkheim zu den beliebtesten und fotogensten Kleinstädten Deutschlands. 25.100 mal posteten Dürkheimer Gäste ihre Fotos bei Instragram. Damit wurde Bad Dürkheim 2018 zu einem neuen Hotspot der Instagrammer.

03-2019 · 11. März 2019
Allenfalls den Wurstmarkt sehnen Besucher der Pfalz so sehr herbei wie die Mandelblüte, die im März oder April die Deutsche Weinstraße in Pastellfarben taucht. Bad Dürkheim ist - abseits vom Zentrum und doch mittendrin im Blütenrausch - ideal, um das einzigartige Frühlingserwachen genussreich zu erleben.

Luchs Pfälzerwald
03-2019 · 10. März 2019
Sonst eher ein Einzelgänger, ist der Kuder, der männliche Luchs, im Februar und März ranzig. Während der Brautschau ist ihm keine Mühe zu schwer, einer begehrten Partnerin die Aufwartung zu machen und sie zu begatten. In diesem Jahr probierte Lucky, vom Fortpflanzungsdrang heftig getrieben, neue Wege.

Mehr anzeigen